Damit Zusammenarbeit gelingt und Freude macht


Das Ziel: Konflikte zwischen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen lösen, Verständnis für unterschiedliche Erwartungen entwickeln, die Zusammenarbeit verbessern.


Konflikt- und Selbstmanagement für Hauptamtler/innen

Selbstmanagement

ist in Zeiten steigender Anforderungen und immer komplexer werdender Aufgaben notwendig, um sich selbst als wirksam und kompetent in einer sinnstiftenden Beschäftigung zu erleben

eine bewährte Methode

um den vielfältigen Erwartungen von ehrenamtlich Tätigen, Kolleg/innen, Vorgesetzten und Zielgruppen gerecht zu werden und gleichzeitig die eigenen Bedürfnisse zu berücksichtigen

berufliches Wohlbefinden

entsteht, wenn eine Passung zwischen der beruflichen Tätigkeit und den eigenen Interessen und Fähigkeiten besteht und eine ressourcenaktivierende Arbeitshaltung entwickelt werden kann


© contrastwerkstatt
© contrastwerkstatt
© Rawpixel.com
© Rawpixel.com
© Robert Kneschke
© Robert Kneschke